Joseph

Kaplan Ajimon Joseph

Ich komme aus dem südindischen Bundesland Kerala. Am 3. März 1984 bin ich geboren. Nach dem Abitur im Jahr 2000 bin ich ins Priesterseminar eingetreten und habe eine elfjährige Ausbildung zum Priester absolviert. Am 27. Dezember 2011 wurde ich zum Priester geweiht worden. Für meine Priesterweihe habe ich den Weihespruch „Die Liebe Christi drängt uns“ ausgesucht aus dem zweiten Korintherbrief des Apostels Paulus.

Nach der Priesterweihe war ich 2 Jahre lang in unserem Priesterseminar in Kerala Subregens. Am 1. September 2013 bin ich nach Deutschland angekommen als Kaplan in Groß-Gerau im Dekanat Rüsselsheim.

Seit 21. August 2019 bin ich hier in der Pfarrei St. Laurentius und Heilig Kreuz als Kaplan tätig. Ich freue mich schon sehr darauf mit Ihnen allen gemeinsam im Weinberg unseres Herrn zu arbeiten. Ich komme als einer von Ihnen und bin ganz offen noch viel von Ihnen lernen zu dürfen, denn der christliche Glaube welcher uns verbindet ist stark.

Ich bitte Sie um Ihre Hilfe und Unterstützung. Es ist mir bewusst, dass Menschen unterschiedlich sind und verschiedene Begabungen und Fähigkeiten besitzen, aber in den Verschiedenheiten unserer Persönlichkeit liegt der Reichtum menschlichen Miteinanders. Mit Gottes Hilfe werden wir diesen Glaubensweg gemeinsam beschreiten, denn wir alle sind Zeugen und Zeuginnen Christi! [zurück]